News

News

 


TOP 77: 

11.11.2021

Hallo,

es ist wieder viel Zeit vergangen und unsere Rollenspielrunde hat immer noch geruht. Auch an dieser Webseite hat sich wenig getan und der kommende Dreieich-Con im November, der wieder nur Online angeboten wird, wir mich leider nicht anziehen.

Momentan ist in meinem Leben viel mit sportlichen Aktivitäten in Fitness-Center verbunden, einem ruhenden Studium und gesundheitlichen Belangen.

Dafür werden im Download-Bereich einige der alten Compilations ausgetauscht. Allerdings ist es nur Kosmetik, es geht um das PDF Dokument selber. Es kann sein, dass ich tatsächlich irgendwann noch einmal ein paar der Compilations update, aber der Zeitpunkt ist noch nicht sicher.

Dennoch hoffe ich Ihr kommt gut durch den Winter und es beginnen bald wieder normale schöne Fantasy-Rollenspielrunden. Das Licht mit Euch, Talivar 


P.S.: Die Wartungsarbeiten an den PDFs können leider ab heute ca, 3 Tage andauern.



TOP 76: 

23.05.2021

Hallo,

ich grüße Euch. Es ist erstaunlich viel Zeit vergangen und ich muss leider gestehen, dass sich sehr wenig in dieser Phase der Pandemie geändert hat. Unsere Kampagne ruht und ich habe keine anderen Rollenspieler seit April letztem Jahr getroffen. Demnach musste auch leider das geplante Battlesystem Szenario vom letzten Jahr komplett pausieren, auch wenn ich schon viele Vorbereitungen getroffen hatte.

Die Zeit habe ich mich mit meinem Studium, das sehr langsam vorangeht, beschäftigt und teilweise mit Magic the Gathering online (Arena). Dieses hat aber leider ähnlich wie die neuen Wizards Produkte teilweise sehr harte Bilder und Animationen, die meiner Ansicht nach nichts für 12 Jährige sind (Hinrichtung von Menschen, etc.), weshalb ich es im Moment auch nicht mehr spiele. Ich hoffe auf Real-Turniere im Spätsommer, wenn die Impfungen vorangeschritten sind. Auch ein Nebenpunkt, den ich der heutigen Fantasy Produkt-Linie vorwerfe, ob sie denn nicht getrennt Kinder- und Erwachsenen-Fantasyrollenspielprodukte hervorbringen könnten. Denn einige wirken, als könnten sie Alpträume bei jungen Teenager erwecken. Ansonsten macht das MTG Spiel teilweise sehr viel Spaß, auch wenn die neuen Karten stellenweise extrem imbalanced wirken und die Kartenmotive von sehr variabler Qualität sind (extrem nice bis grottenschlecht).

AD&D
Im Bereich AD&D unserer Kampagne habe ich in der Ruhephase alte DUNGEON Magazine gesichtet und Greyhawk Module lokalisiert, die ich nun in die Welt-Kampagne einbauen kann, auch wenn fast keine in unserer Region spielen. Dennoch geben sie Informationen und Aufschluss über viele Ereignisse in der Welt. Dieser Arbeits-Prozess war sehr zeit- und arbeitsintensiv! und hat mich mehrere Wochen gekostet. Evtl. kann ich aber demnächst wieder an dem alten, geplanten Battlesystem-Szenario arbeiten. Aber das muss sich erst ab dem 1.6 zeigen, wenn ich meine Zeit neu einteile.
Ansonsten räume ich meine alten Archive und Räumlichkeiten auf und entsorge unnötiges Material, um Freiräume für mich, mein Leben und meine Wohnung zu schaffen.

Vorausschau:
Evtl. gibt es am 20.-21.November 2021 wieder einen offenen Dreieich Con, den ich entweder als Spieler oder DM besuchen werde. Auch hier freue ich mich über Emails von Euch, wenn Ihr ebenfalls wieder Lust habt, AD&D auf Greyhawk zu spielen. Ob es dann das Battlesystem Szenario ist oder eine Adaption für eine Abenteurer-Gruppe, die als Teil einer militärischen Aktion loszieht oder eines meiner alten, geplanten Module, die sehr gut sind, vermag ich noch nicht zu sagen, klingt aber extrem spannend!

Fazit
Die Pandemie hat vieles eingeengt, aber sie ermöglicht es auch jedem von uns, sein Leben zu überschauen und neu zu beurteilen. Man merkt, was wirklich für einen wichtig ist und was nicht. Demnach winkt ein bewussteres, besseres Leben, wenn die Pandemie vorüber ist. Dann sollte man sich auch wieder verstärkt den anderen wichtigen, bisher vernachlässigten Teilen unseres Lebens widmen, aber auch Friday for Future Aktionen anschließen, unseren Planeten bewahren, seine politische Meinung äußern...und...natürlich auch wieder Rollenspiel mit Freunden spielen.

In dem Sinne, das Licht mit Euch, Talivar


TOP 75: 

02.08.2020

Hallo,

es ist wieder etwas Zeit vergangen, aber das liegt vermutlich vor allem an den großen Rahmenbedingungen hier bei uns in Deutschland. Mein Semester an der TU Darmstadt hat dadurch extrem gelitten, die Besucherzahlen der Veranstaltungen sind
im Vergleich zu früher verschwindend gering (ca. 25 Studenten im Internet-Hörsaal!). Unsere Kampagne ruht momentan ebenfalls im 1:1 Modus und ich strukturiere stark mein privates Leben (Aussortieren von alten, unnötigen Gegenständen).
 Dafür habe ich aber meine alten AD&D Charaktere revisited und die XP bzgl. der Hausregeln abgezogen (mind. 10%, manchmal sogar 15%) und alle Skills überarbeitet. 


Das neue geplante Militär-Szenario ist auch in Arbeit, musste aber kurze Zeit ruhen und läuft jetzt wieder an. Die 1:1 Zeit-
Regel wird aber dafür vorübergehend aufgehoben. Wir schreiben also immer noch das Ende des zweiten Monats 589CY, weil Sunndi bereits agieren kann, ich aber noch die gegnerischen Kräfte bestimmen, Kampftabellen und Karten erstellen muss.

Das Szenario wird eine Mischung aus Single Charakter Play und Battlesystem werden (teils eigene, private Regeln, aber mit Anlehnung an die offiziellen Regeln), was aber noch in der Überarbeitung ist. Die Spieler werden dabei über Webcam und Teamspeak oder Zoom kommunizieren. Der Ausgang wird deutlichen Impakt auf die Kampagne haben. Das Ganze wird sehr hochwertig produziert und soll auch aufgezeichnet und später im Internet eingesehen werden können. 

Das zweite Folge-Szenario, das Ritterturnier mit Inthronisierung ist vermutlich innerhalb von 4 Wochen gut produzierbar und ein Leichte-Kost-Szenario mit viel geselligem Gelage, sportlichen Wettkämpfen, Attraktionen (Jahrmarkt), mittelalterlicher Musik und Filmausschnitten von Ritterfilmen, hat aber auch einen kleinen Plot, der im Hintergrund läuft. Das Ereignis muss aber erst noch ruhen, bis das erste o.g. Militär-Szenario abgeschlossen wurde. 

Wir dürfen gespannt sein. Theoretisch können auch gerne außenstehende Greyhawk-Spieler teilnehmen, die sich mit einer Webcam anschließen können. Es winkt den Überlebenden eine Baronie und hoffentlich viel Spannung.

Webseite, neuer Punkt: Living Greyhawk und Canon material.
Hier sollen Informationen von und über die Living Greyhawk Campaign und besondere Probleme bei der Erstellung von Content vorgestellt werden. Fazit: es ist nicht alles so leicht, wie es sich anhört oder man behauptet...:) (knurr)

Dreieich Con November 2020: Zu aller Überraschung, wird der Con aller Wahrscheinlichkeit am 21.-22.11.2020 stattfinden, allerdings als Online-Veranstaltung (s.Links). Ich werde versuchen, auch zu erscheinen und evtl. ein Szenario anzubieten, kann aber nichts versprechen. Evtl. ist es sogar das Ritterturnier oder das Militär-Szenario, falls es noch längere Verzögerungen gibt. Es lohnt sich aber, auch von selbst, die Veranstalter-Webseite aufzusuchen (s.Links).

Das Licht mit Euch, Talivar

 

 

 

TOP 74: 

23.02.2020

Hallo,

es sind wieder Semesterferien und ich habe wieder Zeit, etwas an der Seite und der Kampagne zu tun (Start-Seite, Hausregeln, Geschichte, Gerüchte, Gesetze 586AJ, Eiserner Bund Karten, u.a.). Es wurden alte, offline Dokumente aktualisiert und Statistiken noch einmal durchgechecked. Sehr erfreulich, dass sich ein Großteil meiner alten Daten bestätigt oder präzisiert. Eines davon, das "Poison Table revisited" durchläuft gerade ein neues Update und ich hoffe, dass ich es bis Mitte April uploaden kann.

Die alte Regel in unserer Kampagne "Real time = Game time (half a year)" bleibt bestehen und geplant sind dieses Jahr daher nur zwei-drei Szenarien. Eins bis Mitte April 2020 (ein Militär-Szenario), eins in den Sommersemesterferien August-Oktober 2020 (ein Ritterturnier), sowie eine Session auf dem Dreieich Con (evtl. ein Menowald Szenario).

Das Militär-Szenario wird es in sich haben, bei dem Abenteurer unterschiedlichster Stufen mitwirken können und vor allem auch mehrere Abenteurer-Gruppen! Zu gewinnen gibt es eine bis mehrere Baronien! Bleibt abzuwarten, ob es dazu kommt und wie es ausgeht.
Unabhängig davon gilt aber: wenn es nicht zu den Treffen kommt, schreitet die Zeit voran und bestimmte Ereignisse treffen ein. Dies gilt bis Kampagnen Jahr 591 CY (also bis 2022). Danach wird es wieder ein gemütlicheres Kampagnenspiel geben können.

Wer Interesse hat, als Gastspieler oder NPC bei den Szenarien mitzuspielen, kann sich gerne unter KONTAKT an mich wenden.

Das Licht mit Euch, Talivar

 

TOP 73: 

01.01.2020

Hallo,
zum Neuen Jahr hoffe auch ich, dass Ihr alle gut gerutscht seid und frohe, erholsame Weihnachtstage hattet.
Meine waren es jedenfalls, nach sehr stressigen Wochen. Leider konnte ich den Con in Dreieich wegen äußeren
  Hindernissen nicht besuchen, konnte aber zumindest heute ein paar neue Jahreszahlen zum Ablauf unserer 

Kampagne auf der Seite einpflegen . (Bereich Lieder, Gerüchte, Geschichten).
Wesentliche Neuerungen wird es erst wieder ab den Semesterferien Mitte Februar geben.

Liebe Grüße und das Licht mit Euch, Talivar

 

TOP 72: 

13.10.2019

Hallo,

die Semesterferien sind herum und wieder konnten wir nicht spielen. Es gibt jetzt daher in unserer Kampagne eine neue Regel: Wenn in einem halben Jahr nicht gespielt wird, vergeht auch auf der Kampagnen-Welt ein halbes Jahr. Im Moment schreiben wir das Greyhawk Jahr 588 CY. Diese Regel wird bis 591 CY durchgeführt (also real bis 2022). Danach wird die Zeitrechnung wieder verlangsamt. 
Grund: Wir hängen mit unserer Kampagne sowieso einige Jahre hinter der offiziellen Produkt-Linie von Wizards of the Coast hinterher, was normal ist. Wir verlieren also nichts Wesentliches, sondern schließen mit der richtigen Zeitlinie auf, ohne alle Ereignisse kennenzulernen. Dennoch schade, weil man die Ereignisse im Königreich Sunndi hätte positiv beeinflussen können. Das langsame Ausspielen hat demnach nicht ganz geklappt. Aber auch in der Realität gibt es manchmal Jahre, in denen wenig passiert, weshalb diese Zeit-Spiel-Regel eingeführt wird.

Ein paar Kleinigkeiten konnte ich aber privat erledigen. Einige kleine Spielhilfen wurden für die Kampagne erstellt (von denen aber vor allem ich als SL profitiere) und die die Spieler vermutlich nicht sehen werden. Des Weiteren habe ich einige interessante Ideen notiert, die evtl. irgendwann in Abenteuern oder aber sogar in einem kleinen Dokument veröffentlicht werden. Es gibt auch eine Idee, evtl. das "The Poison Table revisited"-Dokument zu überarbeiten, aber das ist im Moment Zukunftsmusik.

Con:
Im November ist der neue Dreieich Con vom 16.11-17.11.2019. Siehe auch Links und Veranstaltungen. Ich wollte ursprünglich mit einem kleinen, aber spannenden Szenario dort aufwarten. Es findet in Sunndi in der Nähe des unheimlichen Menowaldes statt. Stufe 1-4. (s.a. Webseite, Geografie)

Vermutlich wird jetzt leider wieder ein halbes Jahr vergehen, bevor es wieder neue Informationen oder Updates auf der Webseite gibt. Ihr könnt mich aber gerne per Email kontaktieren...

Das Licht mit Euch, Talivar

 

 

TOP 71: 

21.03.2019

Hallo,

alles Gute zum Frühlingsbeginn! Ich hoffe, Ihr habt den Winter gut überstanden. Plant gut Eure Aussaat und Eure Ernte, der Sommer könnte heiß werden.

Auch wenn man bei uns an der Universität noch nicht von einem Klimawandel spricht, der messtechnisch erst nach langen Zeiträumen (50 Jahre+) bestätigt wird, sieht man im Moment zumindest eine Tendenz. Alles andere können Ausreißer und Spitzen sein. Quintessenz des Klima- und Umweltschutz ist aber: Die Lage ist ernst. Es ist gut, dass man etwas tut, aber es ist auch wichtig, dass man etwas tut. Daher wirkt auch Ihr mit, bei Recycling und Kauf von umweltverträglichen Produkten (s. Verpackungshinweise). Investiert auch beim Kauf lieber ein paar Euro mehr in höhere Qualität, damit vermeidet Ihr eher etwaige Nachteile. Darüber hinaus informiert Euch immer wieder oder leider... nehmt auch mal an einer Demonstration oder Kundgebung teil. Dort wird man
im Bereich Umweltschutz aktuell informiert, lernt viele, positive Personen kennen und bewirkt sehr viel. Und: man ist nicht allein: die Welt ist ebenfalls dabei.

Rollenspiel:
Bisher bin ich leider noch nicht dazu gekommen, neue Inhalte für die Webseite zu erstellen, gehe aber meine alten Unterlagen durch. 

Es steht an, dass sich die Struktur von Sunndi etwas verändert, die ich für meine Kampagne brauche. Am 15.4. beginnt schon wieder das neue Semester, daher kann ich leider nicht versprechen, dass sich bis dahin viel neues auf der Webseite tut. 1-2 neue Hausregeln werden evtl. auftauchen und ein paar Kleinigkeiten geändert oder ergänzt. Gespielt haben wir leider auch noch nicht, daher gibt es auch keine neue Sequenz. Andere Komponenten wie Karten usw. benötigen ebenfalls viel Vorarbeit (u.U. Wochen)

Spieler gesucht:
Allerdings suchen wir im Moment wieder Spieler für unsere Kampagne und theoretisch kann sich jeder Greyhawk-Spieler, der sich angesprochen fühlt, bei uns melden (s.Kontakt). Gespielt wird etwa 1 mal alle 3 Monate bzw. pro halbes Jahr in den Semesterferien (15. Feb-15. Apr und 15.Juli-15.Okt), in Hessen in der Nähe von Frankfurt am Main.

Das Licht mit Euch, Talivar

 

 

TOP 70: Nikolaus, Weihnachten und Sylvester

und 31.12.2018

Hallo, 

Den Gruß möchte ich auch jetzt natürlich erweitern für Weihnachten und Sylvester. Ich hoffe, Ihr könnt schön feiern und Euch erholen! Bis im neuen Jahr, Talivar
 

09.12.2018 

Alles Gute zum Nikolaus und zum zweiten Advent! Ich hoffe, Ihr habt eine etwas ruhigere Weihnachtszeit. Bei mir war es leider nicht so und der Dreieich-Con musste ausfallen. Ich hoffe dafür auf einen Besuch im nächsten Jahr. Nichts destotrotz: Das Licht mit Euch, Talivar

 

 

 

 

TOP 69: Zwischen-Update

06.11.2018

Hallo, 
vor der Winterruhe hier noch ein Update mit der neuen Zwischensequenz 19. Auf den Con in Dreieich werde ich 
wegen Zeitgründen in ein paar Wochen leider nur als Gast vorbeischauen. Aber vielleicht sieht man sich ja
  bei einem gemütlichen Fantasy-Ambiente.

Das Licht mit Euch, Talivar 

 

 

 

TOP 68: Direkt Links (Sprunganker) implementiert

28.09.2018

Hallo,
hier endlich eine deutliche Verbesserung zur Navigation auf der Webseite: Anker/Sprunghilfen auf den einzelnen Seiten. Damit wird alles übersichtlicher und hoffentlich angenehmer zu lesen sein (vor allem im Bereich Zwischensequenzen, Hausregeln und Archiv). 

Fazit
  Rechtzeitig zum Erntedankfest (jetzt Ende September 2018) können wir auf das Jahr zurückblicken und sehen, was wir 

erreicht haben. Für die Webseite ein guter Verlauf, denn alle alten Inhalte wurden implementiert (bis auf die Zeittafel und
ein Abenteuer, bei denen ich noch wanke). Im Vergleich zur alten Seite von 2015 ist also die Umfrage mit Ergebnissen,
das Archiv, der Bereich Gerüchte, Geschichten und Lieder und die Sprunganker und eine Zwischensequenz neu hinzugekommen. Dabei wurden auch alle Texte (neu und alt) mehrfach editiert, was mittlerweile sehr zeitintensiv ist.

Ausblick
In zwei Wochen beginnt leider wieder das neue Semester an der TU Darmstadt, weswegen es vermutlich bis März 2019 nur wenig neue Features geben wird. Falls noch die Zeit und Energie bis Mitte Oktober reicht, werde ich evtl. noch eine Zwischensequenz und eine Karte online stellen, aber die Vorbereitungen dafür sind aufwendiger, da ich Recherchen betreiben und die Daten prüfen muss.

Bald ist auch im November der Dreieich Con in Hessen (siehe Link Liste der Webseite), den ich besuchen möchte. Evtl. leite ich dann ein low level Abenteuer auf der World of Greyhawk (Level 1-3), das es aber in sich haben kann. Wer mitspielen möchte, kann sich gerne bei mir melden (s.a. Bereich Kontakt). Es soll für Einsteiger aber auch erfahrene Spieler sein.
http://www.dreieichcon.de/ 

Ein frohes Erntedankfest und das Licht mit Euch, Talivar

 

 

 

TOP 67: Auswertung der Umfrage online

18.09.2018

Hallo, die Auswertung ist abgeschlossen und steht jetzt auf dieser Webseite (Bereich Umfrage) und in den Foren Tanelorn und D&D Gate zur Verfügung. Des Weiteren wurde Zwischensequenz 18 Drachenjagd online gestellt. Das Licht mit Euch, Talivar

 

 

 

TOP 66: Umfrage und kleine, neue features

09.09.2018

Hallo, wieder ist ein Monat vergangen und es ist Zeit für eine neue News. Das ist auch ungefähr das Tempo, mit dem ich hier Neuigkeiten posten möchte (nicht zu oft, nicht zu selten). 

Die Umfrage ist jetzt abgeschlossen und ich bin bei den Auswertungen, die sich aber leider etwas aufwendiger gestalten als am Anfang vermutet. In den nächsten Tagen sollten die Ergebnisse aber hier und auch in den beiden Fantasy-Foren zu finden sein (D&D Gate und Tanelorn, siehe Links auf dieser Webseite.) Einiges ist aber jetzt schon sehr interessant.

Des Weiteren hat die Webseite noch ein paar kleine, aber nette, Veränderungen bekommen (so hoffe ich zumindest). Zum
  einen Alt-Deutsche Anfangsbuchstaben in den Überschriften, ein paar Link-Bilder und einen neuen Bereich Infos (über
  RP, Sunndi und auch etwas über mich).

Daneben gab es Errata, kleine Textergänzungen, Textveränderungen und auch das letzte, fehlende Jahresfest im Bereich Kalender. (das Richfest) Wer weitere Anregungen zur Verbesserung der Webseite hat, kann sich gerne an mich wenden. Ein Dankes-Geschenk bei guten Ideen ist bereits angedacht. 

Das Licht mit Euch, Talivar

 

 

 

TOP 65: Zwischenstand Sommer 2018

15.08.2018

Hallo, das Sommerloch und die Hitze haben uns auch hier in Hessen schwer zu schaffen gemacht, so dass neben meinen Studien nur wenig Zeit für die Webseite war. Überlegungen für Uploads gibt es zwar, aber es ist noch nichts spruchreif. Als Trost habe ich zwei neue Hausregeln eingefügt (Bereich Hausregeln) die die ganze Zeit schon aktiv im Hintergrund wirken, aber nie formuliert wurden. Weiterhin wurde das Bardenlied vom "Roten Falken" online gestellt, dass vor einigen Jahren als Teil eines großen Abenteuerstranges in der Sunndi Kampagne aufgetaucht ist (es gibt sogar für beide Lieder im Bereich 8 eine Melodie und Gesang, allerdings nicht hier auf der Webseite).

Das Licht mit Euch, Talivar

 

 

 

TOP 64: Webseite und Dreieich-Con 2018

22.07.2018

Hallo, es sind endlich Semesterferien und neben meinen Klausuren, die ich noch schreibe, werde ich mich wieder mehr der Webseite und unserem Kampagnen-Spiel widmen. Ich konnte bisher allerdings noch nicht viel neues uploaden, da die geplanten Karten von der Datengröße zu umfangreich waren. Die technischen Details der hpage Seite werde ich jetzt nach und nach kennenlernen. Aber es gibt jetzt zumindest einen neuen Ordner Kingom of Sunndi 8, Lieder Gerüchte Geschichten, die im jungen Königreich kursieren.

Geplant ist für die nahe Zukunft eine neue Zwischensequenz, die angedeuteten Karten, noch ein Bardenlied und evtl. noch etwas für den Download-Bereich.

Dreieich Con 2018
Desweiteren rückt der Dreieich-Con 2018 näher. Sa, So, 17.-18.11.2018 http://www.dreieichcon.de/ Es ist geplant, dass ich ein AD&D Abenteuer leite. Die Stufe ist allerdings noch offen und es gibt viele spannende Szenarien. Wer Interesse hat, mitzuspielen, kann sich gerne bei mir im Vorfeld per Email melden. Evtl. werde ich das Abenteuer einfach an die Nachfrage anpassen. Die Anmeldungen dafür sind auf der Dreieich-Seite noch nicht schaltbar, es ist also noch bestimmt ein Monat Zeit. Wenn ich nicht leite, werde ich zumindest als Gast anwesend sein und mich wieder von der Con-Atmosphäre begeistern lassen. Denn Fantasy ist schon immer mein Thema gewesen.

Umfrage
Ich werde jetzt noch versuchen, die Umfrage einzustellen. Wenn es nicht klappt, gab es technische Schwierigkeiten. Dann wird sie in den kommenden Tagen aktiviert. Update: Die Erstellung der Umfrage hat zwar etwas gedauert, sie ist nun aber durchführbar, daher viel Spaß! Vielen Dank für Eure Mühe im Vorfeld. Die Auswertung erfolgt am 1.9.

Soweit dazu, das Licht mit Euch, 

Talivar

 

 

 

TOP 63: Webseite nun offiziell rebootet, alter Content online

19.06.2018

Hallo, es ist wieder etwas Zeit vergangen, die TU Darmstadt hat ein enorm hohes Leistungsniveau und vor allem fordert

fast vollständig meine Aufmerksamkeit für Vorlesungen, Übungen, Lernen, etc. Dennoch habe ich Zeit gefunden, mir
  endlich mein persönliches Anliegen zu erfüllen und nun nahezu vollständig den Content der alten Kingdom of Sunndi 
  Webseite unter OYLA upzuloaden.

Es fehlen nur ein paar kleine Details, von denen ich aber entweder nicht vollständig überzeugt bin oder die aber 
noch neu angepasst werden müssen an neue Erkenntnisse oder Erfordernisse und damit sich komplett neu darstellen.
  Sie wären also eigentlich neuer content. Viele der alten Texte wurden natürlich auch mehrfach gesichtet, korrigiert und teilweise mit kleinen, weiteren bzw. neuen. Informationen geupdated.

Daher erkläre ich hiermit die Webseite für offiziell REBOOTET. 

Wann die ersten, tatsächlich neuen Texte und Features allerdings online kommen, vermag ich noch nicht zu sagen. 

Was darf man erwarten? 
Barden-Texte, eine Gerüchteliste, Stadtkarten, eine ausführlichere Landeskarte von Sunndi und natürlich immer wieder
für neue Kampagnenabschnitte Eröffnungs-Texte der Webseite und Zwischensequenzen. Letztere wird es aber nicht mehr
  so häufig geben, da das Studium mich stark fordet und wir in der Gruppe nur noch sehr selten spielen (diese Jahr noch gar nicht). Auch das neue Feature dieser Webseite: die Umfrage, werde ich demnächst einmal mit Euch testen. Ich bin gespannt, wie die Auswertung aussieht.

Kritik, Anregungen, Verbesserungen immer gerne an mich per Email (unter Kontakt).

Das Licht mit Euch, Talivar

 

 

 

TOP 62: Zwischenstand Webseiten Aufbau

02.05.2018

Hallo, ein Monat ist vergangen und war natürlich angeregt von Universitäts- und ehrenamtlichen Tätigkeiten. Daneben habe

ich die Webseite in ihrer Struktur weiter aufgebaut. Vor allem alte Inhalte wurden implementiert, mit denen wir unsere 
Fantasy-Kampagne auf der World of Greyhawk betreiben.
Bisher sind es fast alles sogenannte "canon" Informationen (original Content) aus den unterschiedlichen Supplements
von TSR/Wizards. Von unserer tatsächlich aktiven Sunndi-Kampagne gibt es bisher nur das neue Sunndi Wappen (Königsemblem), das Dullstrand Wappen und die Zwischensequenzen, die Hausregeln, die complete manuals, sowie
kleine Informationen, die sich oft durch sehr mühsame Auswertungen von Supplements offenbaren. Natürlich habe ich
auch hin und wieder die richtige Bibliothek genutzt, um unsere Kampagne lebendiger und authentischer zu gestalten.
Die Recherchen haben vor allem Einfluss auf die interne Datenverwaltung (Statistiken, Encounter, etc.), die für Spieler
aber im Allgemeinen nicht sichtbar ist und im Hintergrund läuft, wie bei einer neuen Patch-Implementierung einer
  Software.

 

Ausblick:
In nächster Zeit wird die zweite Hälfte des alten Webseiten-Contents online gestellt und etwaige Fehler korrigiert oder
inhaltlich geupdatet. 
Mittelfristig möchte ich im November den Dreieich-Con besuchen und eine AD&D 2nd Edition Spielerunde anbieten.
Wer Interesse hat, kann sich natürlich schon vorher bei mir melden wegen Level und Hintergrund, der im Moment 
aber noch offen ist (es gibt eine Idee für ein Low-level, ein Mid-Level und ein High-Level Szenario). Vermutlich werden
aber alle drei Abenteuer in Sunndi stattfinden.

Über K A V (Kritik, Anregungen, Verbesserungen) bin ich natürlich dankbar. Interessante Posts, die auch für Euer Spiel
und Eure Kampagne interessant sein können, findet Ihr im Bereich Hausregeln und Archiv.


Nachtrag (05.05.2015): Gute Nachricht: Ich habe die noch fehlenden letzten Archiv News der alten Webseite auf OYLA gefunden und online gestellt. Die Lesehinweise wurden auch aktualisiert.

Das Licht mit Euch, Talivar
 

 

 

TOP 61: Weiterführung

02.04.2018

Hallo! Endlich ist es nach vielen Jahren wieder soweit: ich habe einen neuen PC, wieder Internet Anschluss und bin wieder Student. Neben dem Lernen ist natürlich auch wieder Fantasy angedacht. Und wie ich beim Stöbern und Archivieren meiner alten Daten auch Emails durchgehe, finde ich die alten Links zur Kingdom of Sunndi Webseite. 

Der Anbieter ist jetzt zwar bei hpage (früher npage), aber im Grunde hat sich nicht viel geändert. Die Webseite hat eine ähnliche Baustruktur (relativ einfach zu bedienen) und ist nach wie vor entweder kostengünstig (ohne monatliche Gebühr, wie ich es im Moment betreibe) oder kostenpflichtig (mit einigen Features wie "keine Werbung"). Damit müssen wir zwar im Moment leider leben, haben aber dafür wieder eine Online-Plattform. Evtl. wird es später auch ein Forum geben, wenn es einen kostenfreien, brauchbaren Anbieter gibt. Aber einiges muss jetzt erst langsam wieder aus dem Schlaf erwachen und das Studium wird mich einen Großteil meiner Zeit kosten. Was ich natürlich gerne mache, aber bedeutet, dass Ihr als Fans von Greyhawk oder Fantasy natürlich auch Euren Teil beitragen könnt oder müsst, um Euch über die Kampagnen-Welt zu informieren oder mit Nachsicht die Entwicklungen hier zu beurteilen.

Auch ich muss mich noch etwas informieren, wie der Stand der 5. & 6.Edition von Dungeons & Dragons bzgl. der ältesten Fantasy Welt von TSR / Wizards / Hasbro ist. Es wird aber nur bedingt Einfluss auf unsere Kampagne haben, da wir nach wie vor in der 2ten Edition von AD&D spielen. Aber was noch wichtiger ist: in einem alten Kampagnenjahr, nämlich dem Jahr 588 CYWährend die Weltereignisse offiziell schon längst einige Jahre weiter sind. D. h. einige wichtige Ereignisse haben noch nicht bei uns stattgefunden und werden von uns nach und nach aufgedeckt. Was aber nicht tragisch ist, da wir die Kampagne langsam und sauber durchspielen und dabei viele andere Phasen kennenlernen, die man sonst nicht erlebt hätte. Darunter auch "das Spiel zwischen dem Spiel" mit Charakter-Aktivitäten zwischen den Abenteuern, mit viel Handlungsraum.

Was ist also neu:
- die Webseite
- neue, vollständigere Zeittafel der World of Greyhawk
- neue World of Greyhawk Abenteuer und Informationen, die die Kampagne beeinflussen werden
- im Moment überlege ich, die alte Testphase mit der zweiten Kampagnengruppe zu verändern und in einen mehr actionlastigen, "alten, bekannten" Spielstil zu wechseln, der aber die Vorzüge der neuen Teststruktur beinhalten wird ("gepatcht"). Ich muss aber noch in ein zwei Szenarien testen, ob das schon funktioniert.
- ansonsten bleiben hoffentlich die guten, alten, positiven Dinge

AUSBLICK / Was kommt als Nächstes?
- Weiterer Aufbau der Webseite (Implementieren der alten Inhalte), vereinzelt ein paar neue Details oder Informationen
- Test-Play einiger Übergangsszenarien in das actionlastigere Hochmodell und im Anschluss Feedback auch hier auf der Webseite

Ansonsten gilt wie sonst auch immer: Kritik, Anregungen, Verbesserungen gerne an mich, per Email. (s.Kontakt)

Das Licht mit Euch, Talivar

 

#Anfang der Seite